• Persönliche Beratung MO-Sa 10-14 Uhr 0234 / 9039017
  • Steaks- und Seafood für Gourmets
  • Abholung bei uns im Laden oder Kostenloser Versand ab 150€
  • Zahlung bequem per paypal, Überweisung oder bei Abholung in bar möglich
  • Persönliche Beratung MO-Sa 10-14 Uhr 0234 / 9039017
  • Steaks- und Seafood für Gourmets
  • Abholung bei uns im Laden oder Kostenloser Versand ab 150€
  • Zahlung bequem per paypal, Überweisung oder bei Abholung in bar möglich

Rehrücken am Knochen, ca 2 kg/St.

73,50 €

(1 kg = 40,83 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Rehrücken mit Knochen, ca. 2 kg/St.


Das beste Stück Fleisch vom Reh ist der Rücken des Rehs. Ob geschmort oder kurz gebraten lässt sich das Fleisch bei kurzer Garzeit zubereiten. Und da es sehr Fett arm ist empfiehlt sich die Verwendung von reichlich gutem Bratfett.


Rehwild gehört zu den Hirscharten und ist somit keine eigene Art. Trotzdem unterscheiden sich Rehe von den viel stattlicheren Hirschen mit ihrem eher schmalen Körperbau und deutlich geringerem Gewicht. So bringt ein ausgewachsener Rehbock nur etwa 30 Kilogramm auf die Waage. Das Fleisch der Tiere gilt als besonders zart, fettarm und eiweißreich. Seine dunkelrote, aber im Vergleich zum Hirsch nicht ganz so intensive Farbe verweist auf die muskuläre Textur ohne unnötigen Fettansatz. Geschmacklich bietet das Reh eine dezente charakteristische Note ohne aufdringliches Wildfleischaroma.