• Persönliche Beratung MO-Sa 10-14 Uhr 0234 / 9039017
  • Steaks- und Seafood für Gourmets
  • Abholung bei uns im Laden oder Kostenloser Versand ab 150€
  • Zahlung bequem per paypal, Überweisung oder bei Abholung in bar möglich
  • Persönliche Beratung MO-Sa 10-14 Uhr 0234 / 9039017
  • Steaks- und Seafood für Gourmets
  • Abholung bei uns im Laden oder Kostenloser Versand ab 150€
  • Zahlung bequem per paypal, Überweisung oder bei Abholung in bar möglich

Austern Gillardeau (Crassostrea gigas), 24 St

71,40 €

137,98 €

(1 Stück = 2,98 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Austern Gillardeau (Crassostrea gigas), 24 St

Was schmeckt die Gillardeau Auster?

Die Muschelschale ist schön weiß und aus wunderschönem Perlmutt. Der Geschmack ist würzig, süß und salzig zugleich mit einem Haselnussaroma. Die Auster ist harmonisch fleischig, genau wie ein Beefsteak, zart und knusprig zugleich.


Wie wird die Auster gezüchtet?

Ende des 19. Jahrhunderts war Henri Gillardeau, der Gründer von Gillardeau, bereits sehr früh von den Europäischen Austern von Marennes begeistert. Dreißig Jahre später stand er, unterstützt von seiner Frau, an der Spitze eines anerkannten Austernzuchtbetriebes mit einer modernen und dynamischen Unternehmensführung. In den 1940er Jahren übernahmen Jean Gillardeau und seine Frau dieses Familienunternehmen. Im Jahre 1978 entschied sich Gérald Gillardeau „Spéciales“- Austern zu produzieren und zu vermarkten. Gérald Gillardeau produziert dieses Produkt, respektiert jedoch die Methoden und das Wissen seiner Vorfahren. Sie wählen ihre Austern noch immer sehr sorgfältig aus: Sie müssen eine regelmäßige Form haben, rund sein und ein bestimmtes Volumen haben.


Die Gillardeau Auster ist eine "Special de Claires" und damit noch eine Qualitätsstufe über den bekannten "Fine de Claires". Der auffällig feine Geschmack der Gillardeau ergibt sich durch das besonders sorgfältige Klären.

Hier noch einmal die unterschiedlichen Qualitätsstufen im Handel:

Huitre de Parc- Keine Klärung
Claires Einfache- Klärung
Fine de Claires- Spezielle Klärung
Special de Claires- Besonders lange Klärung

Schon nach dem Öffnen zeigt sich der Unterschied zu anderen Austern, denn wahrscheinlich werden Sie noch nie eine Auster gesehen haben, die so voll ist, d.h. so viel Fleisch besitzt.


Herkunft: Aus einer Aquakultur in Frankreich (FAO 05)

Haltbarkeit & Lagerung: Wir empfehlen für unsere auf Eis gekühlten, frischen Produkte, einen Verzehr am Liefertag oder Folgetag. Bei luftdicht verschlossenen Produkten entnehmen Sie das exakte Mindesthaltbarkeitsdatum bitte dem Produktetikett. Die Angabe bezieht sich auf die empfohlene Lagertemperatur des Etiketts.

Lagerhinweis: gekühlt bei +2 °C bis +7 °C

Zutaten: FELSENAUSTER

Allergene:Weichtier

Lateinische Bezeichnung:Crassostrea gigas