• Persönliche Beratung MO-Sa 10-14 Uhr 0234 / 9039017
  • Steaks- und Seafood für Gourmets
  • Abholung bei uns im Laden oder Kostenloser Versand ab 150€
  • Zahlung bequem per paypal, Überweisung oder bei Abholung in bar möglich
  • Persönliche Beratung MO-Sa 10-14 Uhr 0234 / 9039017
  • Steaks- und Seafood für Gourmets
  • Abholung bei uns im Laden oder Kostenloser Versand ab 150€
  • Zahlung bequem per paypal, Überweisung oder bei Abholung in bar möglich

Kabeljaufilet mit Haut, ca 1 kg

34,24 €

(1 kg = 34,24 €)
inkl. MwSt. zzgl. Versand
Auf Lager

Beschreibung

Kabeljaufilet

Der Name des Fisches ist an die norwegische Bedeutung für „wandern“ angelehnt. Diese kommt daher, dass der Fisch, bevor er gefangen wird, viele Hundert Kilometer zurücklegt. Er wird 5 bis 7 Jahre alt, bevor er an der Küste Norwegens gefangen wird.


Der Fang des Kabeljau ist für Fischer nicht ungefährlich. Durch eine starke Strömung und eine eisige Kälte ist der Fang des Fisches nicht leicht und benötigt lange Erfahrung. Der Kabeljau lebt in der arktischen Barentsee, bevor er sich in großen Strömen zur Fortpflanzung an die norwegische Küste begibt. Bevor der Skrei weiterverarbeitet werden darf, bedarf es einer speziellen Genehmigung.


Vermarktung und Zubereitung:

Durch die lange Wanderung des Fisches ist das Fleisch von besonders hoher Qualität. Der Fisch kann bei der Zubereitung entweder gedünstet oder gebraten werden.

Der Skrei besticht durch einen hohen Eiweißgehalt sowie einem besonders niedrigen Fettgehalt. Zudem enthält er der Skrei wenig Kohlenhydrate.


Skrei ist ein außergewöhnlicher Kabeljau, der sich erheblich von seinen Brüdern aus der gleichen Fischfamilie unterscheidet. Üblicher Kabeljau kommt im ganzen Nordatlantik vor. Als Jungfisch vor der Geschlechtsreife und als kleinwüchsiges Ostsee-Exemplar wird er Dorsch genannt.