• Persönliche Beratung MO-Sa 10-14 Uhr 0234 / 9039017
  • Steaks- und Seafood für Gourmets
  • Abholung bei uns im Laden oder Kostenloser Versand ab 150€
  • Zahlung bequem per paypal, Überweisung oder bei Abholung in bar möglich
  • Persönliche Beratung MO-Sa 10-14 Uhr 0234 / 9039017
  • Steaks- und Seafood für Gourmets
  • Abholung bei uns im Laden oder Kostenloser Versand ab 150€
  • Zahlung bequem per paypal, Überweisung oder bei Abholung in bar möglich

Imperial Kaviar

ab 35,70 €

(1 g = 0,95 €)
inkl. MwSt., zzgl. Versand
Lieferzeit: 2 Tag(e)

Beschreibung

Imperial Kaviar

Der aktuell beste Kaviar am Markt, den man kaufen kann.


Imperial Auslese ist die beste Kaviar-Qualitätdie aktuell unserer Meinung nach am Markt ist.


Seine Exklusivität erreicht dieser Imperial gold Kaviar durch seine goldleuchtende Färbung. Absolut trockenes, leicht nussig schmeckendes Korn. Absolut kein Fischgeschmack!


Er ähnelt dem Osietra Kaviar sehr stark, da auch die Störe sich ähnlich sind. Produziert wird er in einer der modernsten Störzuchtanlagen der Welt mit über einem bis zu 45 Meter tiefen See von bester Wasserqualität. Dies und die Verarbeitung nach alter persischer Tradition durch einen iranischen Kaviarmeister, garantieren die beste Produktqualität. Der Kaviar wir in einem schonenden Verfahren gesalzen (Malossol).


Wer noch nie Kaviar probiert hat und nun endlich auf den Geschmack kommen möchte, dem empfehlen wir stets die Imperial Auslese. Unsere beliebteste Sorte stammt von einer Kreuzung der Stör-Arten „Acipenser Schrenckii“ und „Huso Dauricus“ und genießt unter Gourmets zu Recht einen fantastischen Ruf. Seine prallen und großkörnigen Rogen zergehen sanft auf der Zunge und entfalten dabei ihr feines, nussiges Aroma, von dem man einfach nicht genug bekommen kann.


Erhältnich in 50, 125, 250 500, 1000 oder 1700 Gr Dosen


So isst man Kaviar !

Für den rundum gelungenen Kaviargenuss gibt es einige Grundregeln zu beachten. Sollten Sie mit diesem Thema noch nicht allzu vertraut sein, freuen wir uns, sie Ihnen an dieser Stelle kurz vorstellen zu dürfen.


Wenn frischer Kaviar in gut verschlossenen Dosen bei einer stets gleichbleibenden Temperatur von ca. -2° C bis + 2° C gelagert wird, bleibt er unter diesen Bedingungen ohne weiteres 8 bis 10 Wochen haltbar. Bewahren Sie das empfindliche Produkt an der kühlsten Stelle in Ihrem Kühlschrank auf und nehmen Sie ihn erst kurz vor dem Anrichten heraus. Der Geschmack von Kaviar wird durch Luft, Licht und Wärme ungünstig beeinflusst. Auch sollten Sie dem Geschmack des Kaviars zuliebe auf große Wärme verzichten. Bei zu hohen Temperaturen verflüchtigt sich das Aroma.


Es empfiehlt sich, das "schwarze Gold" gut gekühlt in einer dafür vorgesehenen Kaviarschale anzubieten, die nicht aus Metall besteht. Hierfür sind Materialien wie Horn, Holz, Kristallglas oder Perlmutt ausgezeichnet geeignet. Zum Löffeln dieser exquisiten Spezialität eignet sich ein spezielles Kaviarbesteck aus den zuvor genannten Naturerzeugnissen.

Kaviar kann durchaus klassisch direkt aus der Dose gegessen werden. Dazu können auf kleinen Tellern Zutaten und weitere Beilagen gereicht werden, die im Geschmack mild und zurückhaltend sind. Dies unterstützt das Aroma von Kaviar und überlagert es nicht.


Abschließend ist noch zu bemerken, dass eine angebrochene Kaviardose in kurzer Zeit aufgebraucht werden sollte. Ist Kaviar der Luft und Licht ausgesetzt, verdirbt er sehr schnell.


Bestellen Sie Ihren Kaviar in unserem Online Shop bei LA MER in Bochum